Home
Menü
×
×

Nudeln mit Riesengarnelen und Petersilienöl

15' Mittel 12345

Für die Nudeln
200 g Nudeln
200 ml Fischbrühe (Wasser)
4 Riesengarnelen
10 Safranfäden
Salz

Für das Petersilienöl
1 Bund frische Petersilie
3 Knoblauchzehen
Bertolli natives Olivenöl extra (z.B. Originale)

Zubereitung

SCHRITT 1

Zuerst die Garnelen schälen, salzen und in einer Pfanne kurz anbraten.

SCHRITT 2

Die Hälfte der Nudeln in der Pfanne braten und zur Seite stellen.

SCHRITT 3

Die restlichen Nudeln in derselben Bratpfanne 1 Minute lang einrühren.

SCHRITT 4

Den Safran und einen Teil der Brühe hinzufügen und weiterrühren. 2 Minuten bevor die Nudeln gar sind, die gebratenen Nudeln hinzufügen und weiterrühren.

SCHRITT 5

Für das Petersilien-Olivenöl: Den Bund Petersilie für 1 Minute in kochendes Wasser tauchen und herausnehmen. Gleichzeitig die Knoblauchzehen in das Wasser geben und 5 Minuten lang kochen.

SCHRITT 6

Petersilie und Knoblauch zu einer gleichmäßigen Paste pürieren. Das Olivenöl nach und nach hinzufügen, bis die Mischung die Konsistenz einer Sauce hat. Das Petersilienöl über die Nudeln und Garnelen verteilen.

Rezepte, die Ihnen gefallen können

LogoWir verwenden eigene und externe Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern und interessante Inhalte und Anzeigen anzubieten. Durch das weitere Durchsuchen verstehen wir, dass unsere Cookie-Richtlinien akzeptiert werden.